Unsere Mission

Mission 


HDIF ist ein Sozialunternehmen, das eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung fördert, indem es Arbeitsplätze in armenischen Gemeinden schafft.
 

 

 

 

Unsere Werte 

HDIF ist für die Teilhabe und die Stärkung der Menschen, mit denen und für die es arbeitet. Zu den Werten von HDIF gehören:







  • Teamwork: Sich gegenseitig zuhören und zu respektieren, während man zusammenarbeitet, um für beide Seiten vorteilhafte Ergebnisse zu erzielen
  • Ehrlichkeit: Offen und ehrlich in all unseren Geschäften zu sein und zu jeder Zeit höchste Integrität zu wahren
  • anerkannt: Wir tun immer, was wir sagen und streben nach Exzellenz und Qualität in allem, was wir tun
  • Engagement: Mit Dringlichkeit und Engagement arbeiten, um aus individueller und organisatorischer Sicht erfolgreich zu sein
  • Anerkennung: Die Beiträge und Bemühungen des anderen anerkennen und belohnen
  • Kundenservice: Die Verantwortung für die Bedürfnisse unserer Kunden übernehmen und dafür verantwortlich sein, einen freundlichen und professionellen Service zu bieten
  • professionell: Wir handeln jederzeit mit Integrität, bieten qualitativ hochwertigen Service, sind zuverlässig und verantwortungsbewusst

 

10 Prinzipien des Fairen Handels

Die WFTO schreibt 10 Prinzipien vor, die Fair-Trade-Organisationen in ihrer täglichen Arbeit befolgen müssen, und führt eine Überwachung durch, um sicherzustellen, dass diese Prinzipien eingehalten werden:

  • Prinzip Eins: Chancen für wirtschaftlich benachteiligte Produzenten schaffen
  • Prinzip Zwei: Transparenz und Verantwortlichkeit
  • Prinzip Drei:Faire Handelspraktiken
  • Prinzip vier:  Zahlung eines fairen Preises
  • Fünftes Prinzip:  Gewährleistung von Kinderarbeit und Zwangsarbeit
  • Prinzip Sechs:  Engagement für Nichtdiskriminierung, Geschlechtergerechtigkeit und Vereinigungsfreiheit
  • Prinzip sieben:  Gewährleistung guter Arbeitsbedingungen
  • Prinzip Acht: Schaffung von Kapazitäten
  • Prinzip Neun:  Förderung des fairen Handels
  • Prinzip XNUMX: Respekt für die Umwelt